Schornsteinreinigung

Schornsteinkehrung

SchornsteinkehrungSchornsteinkehrung mittels Kehrgerät von der Schornsteinmündung oder mit der Haspel von der Schornsteinsohle. Die Häufigkeit der Schornsteinkehrung oder Überprüfung richtet sich nach der Art der angeschlossenen Feuerstätte für feste, flüssige oder gasförmige Brennstoffe, sowie nach der KÜO Anlage 1. Treffen bei Anlagen unterschiedliche Kehr- oder Überprüfungspflichten zu, so ist die geringste Festsetzung maßgebend. Bei Anschluss von mehreren Feuerstätten an eine Abgasanlage (Mehrfachbelegung) richtet sich die Anzahl der Kehrungen oder Überprüfungen nach der Feuerstätte, für die die höchste Anzahl der Kehrungen oder Überprüfungen festgesetzt ist. Es ist darauf zu achten, dass für spezielle Schornsteine oder Abgasanlagen (z.B. aus Edelstahl, Glas, Kunststoff und Keramik) spezielle Kehrgeräte verwendet werden müssen.

Mechanische Reinigung

Mechanische Reinigung

Eine Schornsteinreinigung kann auch mit
dem Ausschlaggerät erfolgen. Notwendig  wird diese Reinigungsart oft bei Hart- oder Glanzrußablagerungen an den Schornsteininnenwangen.

 

Nutzen Sie unsere Erfahrungen und setzen Sie sich mit uns in Verbindung.